Lehrgang zur 'Geprüften Personalfachkauffrau (IHK)'/ zum 'Geprüften Personalfachkaufmann (IHK)'
als Vorbereitung auf die Prüfung vor der IHK in Aschaffenburg und Frankfurt

Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung "Geprüfte Personalkauffrau" / "Geprüfter Personalkaufmann" im Raum Aschaffenburg und in Frankfurt an Wochenenden.

Gutes Personalmanagement steht und fällt mit der pädagogischen Professionalität der Personaler und Personalerinnen und auch im Personalbereich zählen Titel! Diese heißen im besten Fall: „Geprüfter Personalfachkaufmann bzw. Personalfachkauffrau“.

Die Inhalte orientieren sich am Rahmenstoffplan des DIHK und umfassen 4 bundeseinheitliche Handlungsfelder.

Als erfolgreicher Absolvent oder erfolgreiche Absolventin sind Sie in der Lage, die viel-fältigen und komplexen Aufgaben des Personalmanagements zu meistern. Sie bearbeiten selbstständig Verwaltungsvorgänge, treffen Entscheidungen über personalpolitische Grundsätze, Personalplanung, Personalentwicklung und Personalmarketing und setzen diese in der täglichen betrieblichen Praxis um.

Kurstermine

Der Kurs erstreckt sich über ca. 21 Wochenenden. Die Seminarzeiten sind an Freitagen von 15-20 Uhr und an Samstagen von 8.30-15.30 Uhr. Hinzukommen kurz vor der schriftlichen Prüfung 4 Tage Vollzeitrepetitorium.

Zudem gibt es noch 2 Termine zur Vorbereitung auf das Fachgespräch im Sommer.

Termine

PFK-Fachlehrgang Geprüfte/-r Personalfachkauffrau/ Personalfachkaufmann (IHK) 2018 in Frankfurt (Kopie)
Projekt: PFK - Lehrgang 'Geprüfte Personalfachkauffrau / Geprüfter Persoanlkaufmann (IHK)' im Raum Aschaffenburg

Die Prüfung

Die Prüfung vor der IHK besteht aus 4 schriftlichen Teilen an 2 Tagen und einem praktischen Teil (Fachgespräch).

Im schriftlichen Teil im April geht es um offene Fragen. Drei Prüfungen á 150 Minuten, eine á 120 Minuten. Das Fachgespräch dauert 30 Minuten.

Vor der Anmeldung macht ein Beratungsgespräch Sinn. Kontaktieren Sie uns.

Wir freuen uns auf das PROJEKT: PFK mit Ihnen!

Die Zielgruppe

Alle, die ihre Kompetenzen im Personalbereich erweitern und zertifizieren lassen möchten

Ihr Nutzen

  • Optimales Preis-Leistungsverhältnis für diesen Kurs im Raum Aschaffen-burg, Alzenau, Offenbach, Hanau, Miltenberg, Gelnhausen
  • Sie werden an ca. 21 Wochenenden von einem erfahrenen Trainer- und Prüferteam nebenberuflich vorbereitet
  • Sie reflektieren Ihre bisherige Tätigkeit im Personalbereich und gewinnen neue Impulse
  • Sie gewinnen an pädagogischer, organisatorischer, fachlicher und recht-licher Kompetenz
  • Sie erhalten eine optimale Prüfungsvorbereitung
  • Sie bekommen ein umfangreiches Skriptum
  • Sie werden zu professionellen und zertifizierten Personalfachkaufleuten.
  • Sie erhalten nach bestandener Prüfung das Kammer-Zeugnis („Geprüfte/r Personalfachkauffrau/mann (IHK)“ / „Bachelor of Human Resources (CCI)“
  • Sie erreichen die Zulassungsvoraussetzung zur Fortbildung zum „Geprüften Betriebswirt/zur Betriebwirtin (IHK)“
  • Überschaubare Teilnehmerzahl

Das Dozententeam

Das Dozententeam besteht aus erfahrenen Prkatikern und Prüfern, die die Prüfung teilweise selber absolviert haben.

Die Inhalte

Die 4 Handlungsfelder des Rahmenstoffplans der DIHK:

  • Organisation und Durchführung der Personalarbeit
  • Rechtliche Bestimmungen als Grundlage erfolgreicher Personalarbeit
  • Gestaltung und Umsetzung von Personalplanung, -marketing und -controlling
  • Die Steuerung der Personal- und Organisationsentwicklung


Darüber hinaus:

  • Simulation der schriftlichen und praktischen Prüfungen (hierzu bieten wir Zusatztermine an)
  • Fragen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen
  • Erfahrungsaustausch

Die Seminarmethoden

  • Präsentationen
  • Moderiertes Gruppengespräch
  • Diskussion
  • Aufgabenbearbeitung/Hausarbeiten

Die Zulassungsvoraussetzungen

Um zur Prüfung zugelassen zu werden ist, eines der folgenden Kriterien zu erfüllen:

  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  • Eine mindestens fünfjährige Berufspraxis im Personalwesen.

Zudem muss die Ausbildereignungsprüfung erfolgreich abgelegt sein. Hierzu bieten wir auch Kurse an.

Die Lehrgangsinvestition

Nach § 4 Nr. 22a UStG. umsatzteuerfrei.
Frankfurt: 3350,- € (Meisterbafög möglich)
Aschaffenburg: 2.999,- € (kein Meisterbafög aber Bayern-Meiserbonus i.H.v. 1500€)

In der Teilnahmegebühr sind ausführliche Skripte enthalten, hinzu kommt die Prüfungsgebühr der IHK und die relevanten Gesetzestexte.

Zur Vor- und Nachbereitung

Bitte bestellen Sie sich im Vorfeld unsere Basisliteratur und bringen Sie diese zum Lehrgang mit:

„Personalfachkauffrau/Personalfachkaufmann“ (aktuelle Auflage), Feldhaus Verlag.